Xiamen Gleichen Medien Turnkey Co., Ltd
You Are Here:Startseite > Nachrichten > Inhalt
Offsetdruckeffekt
Jul 13, 2017

Offset hat in der chinesischen Druckindustrie für den Großteil des Landes entfielen, Offset-Druck viele Unternehmen Aufkleber vor dem Etikett Geschäft, es war nützlich, die Erfahrung von Offset-Verpackungen zu drucken. Daher gibt es immer noch Kunden, die die Marke auf den Markeneffekt setzen, um zu verlangen, dass das Etikettendruckunternehmen den gleichen Effekt des Etiketts druckt, was eine der typischen Situationen des Offsetdruck-Flexodrucks ist.

Die vom Kunden bereitgestellten Muster werden mit einer Flexodruckmaschine mit einem Offsetdruckgerät bedruckt, und der Drucker selbst hat keine ähnliche Presse, der Offsetdruck und das Offsetteil müssen auf Flexodruck umgestellt werden.

Bestellstunden, mit Offsetdruck Proofing, aber wenn die Auftragsmenge erhöht, Offsetdruck über die erwartete, musste Flexodruck Offset.

Control Inkjet-Farbbalance der technischen Schwierigkeit ist hoch, Offsetdruck die Farbstabilität ist weit weniger als Flexo, Kunden beschweren sich oft über den Farbfehlerbereich überschritten, also Flexo zu Flexo.

Offset zu Flexo muss ausgeglichen werden und Flexo muss ein vollständiges Verständnis haben, so dass das Herz einen Grund hat, um Erfolg umzuwandeln. Ich folge der Erfahrung, Offsetdruck sortiere die folgende Offsetdruckmethode nach Flexo.

Offset ist die einzige der vier Druckmethoden des indirekten Druckens, Offsetdruck ohne Druckeindruck. Flexo ist ein leichter Kussdruck, der Druck ist leicht, Offsetdruck scheint Offsetdruck Flexo scheint kein Problem zu sein. Aber einige offset drücken lange offene Flexo-Möglichkeiten, um den Druck regelmäßig einzustellen, ist groß, müssen Sie verhindern.

Offset aufgrund der Existenz von Tintenausgleich, Wasser und Tinte mischen sich miteinander, der Rand der Emulsion, so dass die ausgedruckte aus dem Netzwerk nicht vollständig ist, die Kante des virtuellen. Gekoppelt mit dem indirekten Drucken, das niedrige Tintenübertragungsrate, Tintenfarbenungesättigtheit und andere Defekte brachte, Offsetdruck, der in die Aufkleberindustrie resultiert, ist der meiste Offsetproduktprodukteregaleffekt nicht stark. Flexo ist eine Art Buchdruck, Farbschicht dick. Offsetdruck Unter diesem Gesichtspunkt sollte Offsetdruck Flexo kein Problem darstellen. Offsetdruck Die Flexodruckschicht ist jedoch zu dick, um eine Verstopfung zu verursachen. Sie muss also zweimal gedruckt oder gedruckt werden.

Offset-Version der Linie kann leicht erreichen 200lpi, die Platte auf dem Gradienten zum Nullpunkt des Netzwerks kann auch ausgewaschen werden, so dass die Steigung zum Netz ist extrem weich. Flexodrucklinien sind im Allgemeinen 175 lpi, selten 200 lpi. Flexo-Version des Netzwerks ist zu klein, leicht in die Rasterwalzen Netzwerkpunkte einzufallen, wodurch blockierende Version; Netzwerk ist zu groß Netzwerk und zu offensichtlich, der Gradient ist nicht weich. Daher kann Offsetdruck in diesem Stadium Flexo zur Verwendung von High-Definition-Netzwerktechnologie mit dem Offset des Gradienteneffekts vergleichbar sein.

Offsetdruck Netzwerk mit der Größe und Dicke der zweidimensionalen Eigenschaften der gleichen Zeit. Bei einer Platine kann das Feld aufgrund der lokalen Einstellung der Tintenmenge tiefer gedruckt werden, ein Teil des Netzwerks kann besser gedruckt werden. Während sich die Flexodruckplattengröße ändern kann, kann sich die lokale Farbdicke nicht ändern. Aber das Feld braucht dicke Tinte, Steckdosen brauchen seichte Tinte kann deutlich gedruckt werden, Offset-Druck schön. Daher muss der Offset zum Flexodruck in der Regel Feldausgänge und Netzwerkausgänge bedrucken, so dass es einfacher ist, die Probe zu verfolgen. Aber für 0 bis 100% der Farbverläufe kann Flexo nicht Teil des Farbverlaufs sein. Zu diesem Zeitpunkt müssen in der Regel zwei Schichten drucken, um die Probe zu jagen, eine Schicht Farbverlauf allmählich, gedruckte Farbschicht flach, eine andere Schicht von graduell kurzen, gedruckten Farbschicht kann etwas dicker sein, zwei Schichten von Flexo in der realen Farbe ist gleichwertig zu Eine Ebene mit Offset-Farbe. Offsetdruck Auf diese Weise ist der Offsetdruck auf Flexo sehr vielversprechend.

Offset ist in der Regel quadratisch Runde, der mittlere Ton ist die Seite Netzwerk, hohe helle und dunkle Ton sind runde Punkt, langsam entwickelnden Übergang, 60% der Ausgänge können Sprung Reihenfolge zu vermeiden.Offset Druck Flexo vor gedruckt sind in der Regel runden Punkt, weil die gleiche Fläche, der Umfang des kleinsten Kreises, das Netzwerk ist auch die kleinste Erweiterung. Aber heute Flexo ist zu viel technischen Support-Netzwerk ist nicht einfach zu erweitern, wie Flat-Top-Dot-Technologie. Daher kann Flexo jetzt auch einen runden Punkt verwenden, um den spezifischen Bereich der Sprungreihenfolge zu vermeiden. Zum Beispiel, die mittlere Tonkarte mehr, können Sie den runden Punkt verwenden; mehr als 60% des dunklen Tones, Offset-Druck können Sie einen runden Punkt verwenden.

Offset ist in der Regel im Design vierfarbigen Überdruck, Offset-Druck für die Farbblöcke, Text. Flexo ist die Stärke der Spot-Farbstabilität, Flexo zu Flexo gedruckt auf die Notwendigkeit, Farbe und Text aus Volltonfarbe zu drucken, so dass die Farbe stabil, überdruckbar und genau ist. Weiche Drucke rot und gelb überdrucken, Offsetdruck grün und gelb überdrucken ist auch relativ stabil. Verwenden Sie kein Magenta, Offset-Druck, grüner Punkt, drucken Sie nicht, verwenden Sie CMY nicht, um grau zu überdrucken, andernfalls erhöht sich die Schwierigkeit, einfach zu steuern.